7. Records Management Fachtag unter dem Motto Information Governance

    Hamburg – Der Informationsbedarf zu Records Management, Schriftgutverwaltung, Compliance und Information Governance steigt, und steigt, und steigt …. Die Beherrschung der Informationsflut durch Information Governance wird im Zeitalter von Virtualisierung, Cloud, Mobile und Apps also immer wichtiger.
    Zu diesen Themen findet am 26.November 2013 in Offenbach der 7. Records Management Fachtag unter dem Motto Information Governance statt.
    Der Veranstalter ist PROJECT CONSULT GmbH. Die Moderation und Einführung in die Welt des Information Governance erfolgt von Herrn Dr. Ulrich Kampffmeyer. Anwender bzw. Sprecher  internationaler Unternehmen

    aus  den Bereichen Pharma (Grünenthal, Aachen | Merck, Darmstadt), Öffentliche Verwaltung (ICC International Criminal Court, Den Haag) und Banken (UBS, Zürich) freuen sich darauf, Ihre praxisnahen Erfahrungen und ihre Umsetzung von Information Governance und Records Management in aktuellen Systemimplementierungen vorzustellen. Unterstützt werden sie dabei von den Lösungsunternehmen Comarch, Henrichsen, Hewlett-Packard, IronMountain und qumram.

    Hinzu kommt die Herausforderung durch den rapiden technologischen Wandel, der im Widerspruch zur langzeitigen Verfügbarkeit von Information steht.

    Es geht z.B. also um …

    • Bedeutung von Information Governance und Compliance im Unternehmen: Stellenwert, Policy etc.
    • Branchenanforderungen an Information Governance & Records Management: regulativ, gesetzlich, speziell fürs Unternehmen
    • Anforderungen an Umsetzung Information Governance und Records Management im Unternehmen: Besonderheiten
    • Umsetzung (Projekt, Lösung oder ähnlich) im Unternehmen: Policy, GRC, Audits/Audit-Trails, Aktenplan, Archivierung, RM Records Management, Bigdata, …
    • Erfolg und Nutzen: messbar? Nicht nur compliant sondern wirtschaftlicher Nutzen von Information Governance
    • Technische Umsetzung
    • Einrichtung/Werkzeuge/Pflege/Migrationsfähigkeit/Selbstdokumentation/allgemeine Anwendbarkeit unabhängig vom gezeigten Case/Unique Selling Proposition

    … und Antworten auf die Fragen:

    1. Ist Information Governance für Unternehmen in Deutschland relevant?
    2. Ist Information Governance nur Kontrolle von Information?
    3. Ist Information Governance gleich Records Management?
    4. Welchen Stellenwert haben technische Information Management Systeme zur Umsetzung von Information Governance?
    5. Wie geht man bei Information Governance mit dem Thema Enterprise Search und Bigdata um?
    6. Was muss Ihrer Meinung nach ein Unternehmen als erstes tun, um eine Information Governance umzusetzen?

    Der Fachtag bietet also DIE Gelegenheit,  in den Vorträgen unterschiedliche Aspekte und Lösungen des Information Governance und Records Management kennen zu lernen und zum  Abschluss  im Roundup mit den Referenten zu diskutieren.

    DOK-magazin Leser erhalten 20 % Teilnahme-Rabatt mit Promotion Codes auf die normalen Preise. Bei der Anmeldeseite http://bit.ly/RM-Fachtag-2013 bitte anklicken:
    Hier klicken um einen Aktionscode einzugeben

    PRDOK-A
    Anwenderunternehmen: 20 % von 149,00 € inkl. Mwst. = 119,20 € inkl. MwSt. DOK.Leserpreis
    PRDOK-BHI
    Berater, Hersteller, Integratoren: 20 % von 349,00 € inkl. MwSt. = 279,20 € inkl. MwSt. DOK.Leserpreis
    Die Agenda und Weiteres findet man unter http://bit.ly/rmft2013.