E-Mail Software mit integrierter Verschlüsselung

    Dresden, 05.01.2015 – Pünktlich zum neuen Jahr präsentiert die DICA GmbH ein neues Produkt: Die E-Mail Software ScryptGuard-Mail Basic ist das neueste Highlight in der ScryptGuard-Serie. Die Lösung ermöglicht dank integrierter Verschlüsselung die sichere Ende-zu-Ende-Kommunikation per E-Mail.

    Neben der optimierten Nutzung mit ScryptGuard Postfächern sind für die neue Software zusätzlich auch Einzellizenzen für Postfächer externer Anbieter verfügbar. ScryptGuard-Mail Basic ist ab sofort unter www.scryptguard.de verfügbar.

    Die Risiken digitaler Kommunikation sind mittlerweile bekannt, denn Daten sind eines der wertvollsten Güter unserer Zeit. Dennoch schützen viele Nutzer ihre E-Mails nicht aktiv vor Fremdeingriffen. Dabei ist dies mittlerweile bequem durch den Einsatz adäquater Verschlüsselungssoftware möglich. ScryptGuard-Mail Basic ist das neueste Produkt aus dem Hause DICA, das E-Mails einfach ver- und entschlüsselt und durch das PKI-Verfahren dafür sorgt, dass Daten sicher online übermittelt werden. In seinem Online-Shop bietet DICA zwei Varianten der Software an: Das Programm kann mit Accounts beliebiger E-Mail Anbieter verwendet werden (z.B. GMX oder web.de) oder aber man mietet die DICA-Dienstleistung in Forme eines ScryptGuard E-Mail Accounts und erhält das Programm dazu. In beiden Fällen ist die Versendung von Mails über einen sicheren Kanal garantiert – der Nutzer ist nicht von Spam, Trojaner etc. bedroht, weil er mit ScryptGuard-Mail Basic nur verschlüsselte E-Mails seiner vertrauten Partner empfängt.
    Die ScryptGuard-Serie der Dresdener Softwareentwickler richtet sich vornehmlich an kleine und mittelständische Unternehmen, die jährlich auf Grund von Datenspionage mit Schäden in Milliardenhöhe zu kämpfen haben. Bei der Entwicklung der Lösung wurde darauf geachtet, dass diese schlank und intuitiv bedienbar bleibt. Je nach Anbieter wird das E-Mail-Postfach automatisch eingerichtet – Nutzer müssen nur ihren Namen, die Mail-Adresse und ihr Passwort eingeben. Auf diese Weise können auch nicht-technikaffine Nutzer schnell und unkompliziert die Vorzüge sicherer E-Mail-Kommunikation genießen. Ab der Einrichtung unterstützt die Software die Verschlüsselung von beliebig vielen E-Mails für beliebig viele Empfänger. Aber nicht nur die Inhalte der Mails, auch Anhänge in unterschiedlichen Formaten (z.B. PDF, ZIP-Dateien und diverse Bildformate) können mit ScryptGuard-Mail Basic problemlos geschützt werden.
    Die Codierung und Decodierung der Nachrichten erfolgt automatisch über eine Public-Key-Infrastruktur (PKI-Verfahren), bei der jeweils ein Public- und ein Private Key generiert werden. Letzterer wird verschlüsselt abgelegt und sorgt samt AES 256Bit Verschlüsselungsalgorithmus für eine sichere Ende-zu-Ende-Verschlüsselung, die es Dritten unmöglich macht, den Text in Klarschrift abzurufen. Mit Hilfe dieser ausgefeilten Verschlüsselungstechnik wird die DICA GmbH dem eigenen Anspruch gerecht, ihren Kunden digitale Kommunikation zu ermöglichen, die so sicher ist wie ein persönliches Gespräch. Neben den bereits etablierten Produkten ScryptGuard-Mail Private und ScryptGuard-Mail Pro sowie der kostenfreien Variante ScryptGuard-FreeMail steht die professionelle Softwarelösung ScryptGuard-Mail Basic ab sofort unter www.scryptguard.de zur Verfügung.

    Weitere Informationen unter www.dica.de und unter www.scryptguard.de

    Über die DICA Technologies GmbH:
    DICA ist ein etabliertes und unabhängiges Unternehmen mit langjähriger Erfahrung im Umfeld von Kommunikationssicherheit, insbesondere der Kryptografie und Kryptoanalyse. Das Unternehmen mit Sitz in Dresden entwickelt hardwarebasierte Verschlüsselungslösungen zum Schutz sensibler Daten und Informationen im Geschäfts- und auch Privatbereich. Zudem agiert DICA als Service Provider im gesamten Bereich der verschlüsselten Kommunikation. Kernstück dieses Service ist der „verschlüsselte Kanal“ für den Austausch von Mails und für die Sprach- und Videokommunikation mit einfachster Bedienung bei gleichzeitig höchstem Schutz der Inhalte.

    Kontakt:
    DICA Technologies GmbH
    Norbert Wulst, Geschäftsführer
    Freiberger Str. 71
    01159 Dresden
    Tel. +49 (0) 351 65 64 – 0
    Fax +49 (0) 351 65 64 – 49
    E-Mail: info@dica.de
    Web: www.dica.de