EMC bringt neues „Big Data“ Computing-System auf den Markt

    75 Tage nach der Übernahme von Greenplum Inc. hat EMC das neue EMC Greenplum Data Computing System eingeführt. Basierend auf der Greenplum MPP Architektur (massive parallel processing architecture) ermöglicht die integrierte Lösung Unternehmen einen effizienteren Umgang mit großen Datenmengen aus unterschiedlichen Quellen. Dabei ist das System nach eigenen Angaben bei der Datenbeschaffung, -verwaltung und -auswertung doppelt so schnell wie Lösungen anderer Hersteller. Gleichzeitig unterstützt das EMC Greenplum Data Computing System die Analyse von noch größeren Datenvolumina bei geringeren Kosten. Im Hinblick auf das von IDC prognostizierte um das 44-fache ansteigende Datenwachstum in den nächsten zehn Jahren ebnet Greenplums Data Warehousing-Technologie den Weg für Self-Service-Analysen von „Big Data Clouds“ und liefert damit eine höhere Transparenz relevanter Geschäftsprozesse. Pat Gelsinger, President and COO, EMC Information Infrastructure Products erklärt: „Das neue System setzt das Data Warehousing-Paradigma für Unternehmen neu: Es wird zum entscheidenden Erfolgsfaktor für Private Clouds, indem es Geschäftsprozesse flexibilisiert und aus bestehenden Informationen einen noch höheren Mehrwert schafft.“

    „Die neue Lösung ermöglicht es uns, noch flexibler mit den ständig wachsenden Anforderungen an unsere Analysen großer Datenmengen umzugehen“, so Steve Hiersch, Chief Data Officer und Senior Vice President von Global Data Services NYSE Euronext.

    Greenplum ist die Grundlage für den neuen Data Computing-Produktbereich von EMC, der die Entwicklung der Analyse-Möglichkeiten weiter voran treibt um dem „Big Data“ Phänomen begegnen zu können.

    Highlights der EMC Greenplum Data Computing-Anwendung:

    • basierend auf Greenplum Database 4.0, die eine Data Loading Performance von 10 TB pro Stunde ermöglicht
    • drei Mal höhere Skalierbarkeit, und bis zu vier Mal mehr Database Cores als bei Systemen anderer Wettbewerber bei entsprechendem Preis-/Performance-Verhältnis
    • integriert Datenbank-, Computing-, Speicher- und Netzwerkbausteine in Unternehmensplattformen
    • einfach und flexibel zu implementierendes System, verfügbar als half-rack-, full-rack- und multiple-rack-Konfiguration für Tera- bis Petabyte-Skalierungsanforderungen
    • integrierte EMC Replikations-, Backup und Recovery- und De-Duplizierungs-Technologien
    • verfügbar als lizenzierte Software-only-Lösung für Standard x86 Hardware sowie als integrierte Komplett-Infrastruktur-Lösung
    • EMC Global Services bietet Beratung, Service und Support für Data Warehousing- und Unternehmens-Analysen sowie für die Migration und Konsolidierung von Oracle, Teradata oder anderen Datenbank-Systemen

    Die neue EMC Greenplum Data Computing Anwendung ist ab sofort verfügbar und erhältlich.