Empolis:Exchange Summit 6. & 7. Oktober 2021

    Fachvorträge, Expertenaustausch und virtuelles Netzwerken – Für jeden ist etwas dabei!

    Die Konferenz steht unter dem Motto „Smarte Produkte. Kundenzentrierte Services. Digitale Geschäftsmodelle. So funktioniert es!“

    An 2 Tagen erwartet Sie ein spannendes Programm mit vielen Live-Vorträgen, Use Cases und tollen Möglichkeiten zum virtuellen Netzwerken auf unserer Event-Plattform.

    Freuen Sie sich auf Customer Roundtables, inspirierende Praxisvorträge, Hands-on Sessions und Produkt-Updates. Erfahren Sie, wie Sie schon heute smarte Produkte, kundenzentrierte Services und digitale Geschäftsmodelle gewinnbringend umsetzen.

    In verschiedenen Tracks stellen wir Ihnen digitale, KI-basierte Lösungen für den Service, die forschende Industrie sowie intelligentes Content Management vor. Sie können sich dabei bequem Ihre persönliche Agenda zusammenstellen.

    Am ersten Tag senden wir live aus der SmartFactory KL in Kaiserslautern. Dort diskutiert Professor Dr. Martin Ruskowski vom DFKI mit Gästen von Carl Zeiss Microscopy und BOMAG das Event-Motto mit Anwendungsbeispielen aus der Industrie in einem Customer Insight Roundtable.

    Am zweiten Tag zeigen wir in einem gesonderten Track, wie neue Content-Management-Lösungen mit der einzigartigen Kombination aus Knowledge Graph, Component Content Management System und Content Delivery Portal die Erstellung, Pflege und Auslieferung aller Informationsobjekte und ihrer Metadaten erleichtern.

    Unternehmen wie BMW, DUDEN, Doppelmayr Seilbahnen, Endress + Hauser, Siemens und Voith präsentieren dort Lösungen, mit denen sie ihre Informationen und ihr Wissen so verknüpfen, sodass ihre Endkunden passgenau die richtige Information zur richtigen Zeit auf dem richtigen Endgerät erhalten.

    Weitere Details zum Programm und das Anmeldeformular finden Sie auf unserer Website: https://www.empolis.com/empolis-exchange

    Wir würden uns freuen, Sie als virtuellen Gast begrüßen zu dürfen.

    Bitte nennen Sie Martina Tomaschowski oder Dirk Brandes bei Ihrer Anmeldung.

    Ihren persönlichen Zugang erhalten Sie frühzeitig vor der Veranstaltung.