Mehrwert: BCT Deutschland und winwin Office Network werden Partner

    Für ein ganzheitliches Digitalisierungsangebot ergänzt die winwin Office Network Gruppe ihr Portfolio um die modulare Essentials Plattform von BCT Deutschland zur digitalen Dokumentenverarbeitung.

    Aachen, Waiblingen. – Die Digitalisierung gemeinsam erfolgreich bewältigen – für die winwin Office Network AG weit mehr als nur eine Phrase. Um den angeschlossenen Firmen und deren Kunden weiterhin digitale Mehrwerte bieten zu können, ergänzt die Fachhandels- und Systemhauskooperation ihr Portfolio ab sofort um die modulare Essentials Plattform von BCT Deutschland zur digitalen Dokumentenverarbeitung.

    Geballte Kompetenz

    Die winwin-Gruppe bündelt das Know-how und die Erfahrung einer Vielzahl mittelständischer Unternehmen aus den Bereichen IT und Bürokommunikation. Mit einem Team von deutschlandweit ca. 670 Technikern und mehr als 1.200 Mitarbeitern innerhalb der Unternehmen betreuen die Mitglieder 25.000 Kunden in den Bereichen Druck- und Kopiersysteme, Multifunktionssysteme, Managed Print Service (MPS) und IT-Systemlösungen. Dank der Partnerschaft mit der BCT Deutschland GmbH wird dieses Produkt- und Serviceangebot nun noch umfassender.

    Gemeinsam Mehrwerte schaffen

    Frank Eismann, Vorstandssprecher der winwin Office Network AG, freut sich über die Synergien, die die Kooperation ermöglicht: „Als winwin-Gruppe eint uns ein gemeinschaftlicher Qualitäts- und Servicegedanke. Dazu gehört auch eine intensive Verbindung zum Mittelstand und ein offenes Ohr für die Bedürfnisse der Kunden. BCT verfügt über mehr als 35 Jahre Erfahrung im Bereich der Dokumenten- und Prozessdigitalisierung, deshalb ist diese Partnerschaft und natürlich die Software ein großes Plus an Qualität für die winwin-Mitglieder.“

    Umfassendes digitales Portfolio

    Mit der modularen Essentials Plattform von BCT Deutschland als weiterem Baustein deckt winwin künftig auch eine Vielzahl verschiedener Facetten der Dokumentenerfassung, -verarbeitung und -aufbewahrung ab. Ein großer Schritt zu einem noch umfassenderen Angebot für die winwin-Unternehmen, freut sich Vertriebs- und Projektmanager Holger Rosa: „Gerade jetzt im Digitalzeitalter ist es wichtig, dass wir unseren Mitgliedern ein umfassendes digitales 360-Grad-Portfolio zur Verfügung stellen können. Mit der Software von BCT Deutschland haben wir unser Leistungsspektrum sinnvoll und hochwertig erweitert.“

    Khaled Daftari, Partner Manager DACH bei BCT Deutschland, ergänzt:

    „Die winwin-Gruppe ist für uns ein vielversprechender neuer Partner und starker Multiplikator im Fachhandels- und Systemhaussegment. Ich freue mich sehr, dass wir als BCT nun zum exklusiven Partnerkreis gehören und den winwin-Mitgliedsunternehmen einen großen Mehrwert bieten dürfen“.

    © winwin Office Network / BCT Deutschland 

    Freude über die Partnerschaft: Frank Eismann, Holger Rosa und Khaled Daftari (v. l. n. r.).

    Über BCT Deutschland GmbH

    Die Digitalisierung der Arbeitswelt treibt das Softwareunternehmen BCT bereits seit 1985 mit seiner branchenübergreifenden Informationsmanagement-Technologie voran. Dabei setzt der Digital-Office-Experte auf die enge Zusammenarbeit mit seinen Channel Partnern aus unter anderem dem ECM-, ERP- und Hardwaresektor sowie aus dem Beratungs- und Systemhausbereich. Diese erweitern ihr vorhandenes Produkt- und Dienstleistungsportfolio mit den anbindungsfähigen Softwarekomponenten von BCT. Auf diese Weise ermöglichen sie ihren Kunden transparente, sichere und effiziente Informationsprozesse.

    Das niederländische IT-Unternehmen ist seit 2010 als BCT Deutschland in Aachen vertreten. Inklusive des Hauptsitzes in Sittard und einer Niederlassung in Belgien sind insgesamt rund 140 Mitarbeiter für BCT tätig. Derzeit nutzen über 150.000 Anwender in Organisationen aus Industrie und Handel, dem Gesundheitswesen sowie dem Dienstleistungs- und öffentlichen Sektor die Lösungen des Softwareentwicklers. Mit diesen verarbeiten sie jährlich mehr als 120 Mio. Dokumente.

    BCT ist Mitglied des digitalHUB Aachen e. V. und engagiert sich deutschlandweit in weiteren Fachverbänden wie Bitkom e. V.

    www.bctsoftware.com

    Über winwin Office Network AG

    Die winwin Office Network AG ist ein Zusammenschluss mittelständischer Unternehmen aus den Bereichen Informationstechnologie (IT) und Bürokommunikation. Die Gemeinschaft wurde im November 2010 durch 7 Mitgliedsunternehmen gegründet. Alle Mitglieder betreuen ihre Kunden rund um die Themen Output Management, Managed Print Services (MPS), Informationstechnologie (IT) und Telefonie. Ziele der winwin sind der Know-how-Transfer zwischen den Mitgliedern, die Bündelung von Einkaufsaktivitäten und Finanzierungsvolumina, der Aufbau eines bundesweiten Servicenetzes sowie die gemeinsame Abwicklung von Aufträgen mit bundesweiten Großkunden und öffentlichen Auftraggebern. Insgesamt beschäftigen die Mitgliedsunternehmen mehr als 1.200 Mitarbeiter, die einen Kundenstamm von 25.000 Kunden und einen MIF (Maschinen im Feld)-Bestand von circa 210.000 Systemen betreuen. Sitz der Aktiengesellschaft ist Waiblingen.

    www.winwin-office.net